Berater und Trainer

Persönlichkeits-entwicklung

Zeitmanagement

Wieder Zeit für mich

Wie finde ich einen Weg den Tagesablauf so zu gestalten, dass noch Zeit für mich bleibt?

Erwartungsdruck von Familie und Arbeitgeber prägen den Tagesablauf. Informationen der Medien aus dem Internet und Mailverkehr rauben die Zeit. Fehlende Zeit für mich, oft mit negativer Auswirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden.

Was ist wichtig für mich? Wie setze ich Filter? Wie finde ich Freiraum für mich?

Zeitmanagement








Ziel des Seminares:

Inhalt des Seminares:

Sie erlernen ihre eigenen Zeitfallen zu erkennen. Sie bekommen einen Einblick in den Zusammenhang ihrer (Lebens-) Aufgaben und der Zeitplanung.

Mit gezielten Maßnahmen lernen Sie ihre Zeit, Ihren Tagesablauf so zu planen, dass sie wieder Zeit für sich selbst haben. Sie lernen Prioritäten zu setzen und auch nein zu sagen.


Dozent: Joachim E. Severin

 

  • Zeitwahrnehmung und Zeitdruck
  • Lebensaufgabe und Zeit
  • Biorhythmus und Zeitfallen
  • Störeinflüsse, Störanalyse
  • Zeitmanagement und Zielsetzung
  • Instrumente effektiver Zeitplanung 
  • ABC/123-Prioritätensetzung
  • Eisenhower-Prinzip
  • Pareto-Prinzip
  • Nein-Sagen
  • Praktische Übungen

Einzelberatung: Sprechen Sie mich an.

Zeitmanagement: Wo ist meine Zeit geblieben

 


"Es gibt nur eine Zeit, in der es Wesentlich ist aufzuwachen.

Diese Zeit ist jetzt." (Buddha)

 

Jugend Online Event am 08.10.17